Was umsonst?

Sie kennen ja den alten Kalauer über den Lipper an sich. Dieser ist eingeladen auf einer Grillparty außerhalb des Fürstentums. Was bringt man da so mit? Der Niedersachse bringt einen frischen Gurkensalat mit, der Münsteraner einen saftigen Schinken, der Rheinländer bringt ein kleines Fässchen Bier mit, und der Lipper bringt seinen Schwager mit…

was-umsonst.JPG

Irgendwie hatte ich am Samstag auf dem Wochenmarkt den Eindruck, als gäbe es da was umsonst? Winterschlussverkauf der Bratwurst? Pommes mit 80% Rabatt? Oder ein belegtes Mettbrötchen zum Probierpreis. Keine Ahnung, mussten ganz schnell weiter, weil hermännchen die Finge einfroren und das Mittagessen fertig war. Auffällig war sie jedenfalls schon, die lange Schlange. Oder: ganz normaler Wahnsinn auf dem Wochenmarkt?