Archiv für den Autor: Andreas Nr.58

Neuer Blog aus Detmold

Bei der Durchsicht der neusten Blogs aus der Region habe ich einen neuen gefunden, der sich anscheinend mit dem Thema Werbemittel oder Werbgeschenke auseinandersetzt.

Hier die Adresse:

http://blog.lippe-werbemittel.de/

Mal sehen, was da so in den nächsten Wochen auf den Schirm kommt bzw was man über dieses Thema so bloggen kann. Gerade zur Fußball-WM in Afrika sind ja immer nen paar Witze Sachen gefragt.

Multiplex-Kino in Detmold

Braucht Detmold ein Multiplex-Kino, wenn in Lage (Ortsausgang nach Detmold) bereits eins gebaut wird? Diese Frage sollte man sich ernsthaft stellen und seine Meinung dazu abgeben. Sicherlich wäre es für die unter 18-jährigen Detmolder ohne Führerschein und ohne Auto bequemer, ein Kino im Detmolder Zentrum zu besuchen, aber was sind 6-10 km Entfernung im Vergleich zu über 25 km, die heute zurückgelegt werden müssen, um nach Bielefeld oder Hameln zu kommen. Lohnt es sich gleich zwei Großraumkinos in der Region zu betreiben? Wollten die Detmolder überhaupt das steigende Verkehrsaufkommen in der Innenstadt oder den höheren Lärmpegel auch nach 22 Uhr? Können wir das nicht den Lagensern überlassen und die 10-15 Minuten Autofahrt in Kauf nehmen?

Forumsdiskussion zum Thema hier 

Kündigungen bei Weidmüller

Es ist nicht lange her, da waren in der LZ seitenweise Stellenanzeigen von Weidmüller zu lesen. Zur gleichen Zeit wurde immer wieder von Investitionen am Standort Detmold berichtet.

Die Leute wurden eingestellt und die Hallen sind errichtet. Die Krise trifft Weidmüller sicherlich hart (man hört von 20-25% Einbruch), aber 10% der Belegschaft zu „Disposition“ zu stellen – sprich zu entlassen – ist das notwendig?

Was passiert denn, wenn es im nächsten Jahr wieder aufwärts geht. Sehen wir dann wieder seitenweise Stellenanzeigen? Ne, wahrscheinlich wird der Bedarf dann durch Zeitarbeiter gedeckt.
Was machen denn diejenigen, die im letzten Jahr zu Weidmüller gegangen sind und ihren alten (vielleicht auch sicheren) Job an den Nagel gehängt haben. Sind das die ersten, die jetzt wieder gehen dürfen? Hoffentlich wird der Laden seinen sozialen Verpflichtungen gerecht – es wäre allen Detmoldern zu wünschen. Anderfalls…. einfach mal bei Wortmann anklopfen.

Forumsdiskussion

KlippenForum auf www.aufdenklippen.de

Es gibt ein neues Forum für alle, die in Detmold und Umgebung wohnen – das KlippenForum. Ziel bzw. Inhalt dieses Forums sollen aktuelle Themen rund um Detmold sein.

  • Was brennt unter den Nägeln der Detmolder?
  • Welche Meinungen von anderen Mitbürgern gibt es zu diversen Themen (z.B. Kündigungen bei Weidmüller, Großraumkino in Detmold oder Lage)?

Das KlippenForum ist brandneu uns will sich in den nächsten Wochen und Monaten erst zu einer entsprechenden Plattform etablieren. Wenn die Leser des Detmold-Blogs Lust haben daran mitzuwirken, dann schaut vorbei. Das KlippenForum ist Bestandteil der Seite www.aufdenklippen.de . Es gibt auch einen KlippenBlog unter http://aufdenklippen.de/blog/ .

See you soon…

klippenforum.jpg    klippenblog_klein.jpg